Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

"Lesen ist Kino im Kopf" Zitat von Michael Ende

England immer links

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

18,49 €
Inkl. 19% MwSt.
ODER

England immer links

Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Verkleinern
Vergrößern

Details

Ein Einhand-Segler mit Chiemsee-Routine kämpft sich in 99 Tagen auf seiner Bavaria 707 namens HAXL über den Ärmelkanal und Rund England durch französische, britische, schottische und irische Hafen- und sonstige Erfahrungen.Die Idee zu diesem aberwitzigen Segeltörn kommt Otto Schwarz während eines Kurztörns von Calais nach Dover. Und diese spontane Idee bringt den Binnensegler auf See schnell in Schwierigkeiten: vom Kampf mit der Rollfock, der selbst geschneiderten Sprayhood, dem Motor und weiteren Schrecklichkeiten von Notanker bis Ankernot ist so ziemlich alles dabei. Daneben hat Otto Schwarz aber nicht nur mit Problemen auf See, sondern auch mit gewissen kulturellen Besonderheiten an Land zu kämpfen: British Summertime, British Summer, British Port Control, British Schleusen, British Internetcafé, British Kommunikation, British Nebel, British Königshaus, Scotch Whisky und "An Land kommt der Tod immer von rechts". Zur Entspannung spricht Otto Schwarz mit seinem British Wecker oder den British Nachbarcrews oder seinem deutschen Wasserkocher. Schreibt Schwarz mal nicht über seine Erlebnisse auf See oder an Land, dann präsentiert er historische und literarische Exkursiönchen von Napoleon über den Zweiten Weltkrieg bis hin zu Shakespeare " stets so vergnüglich zu lesen, dass es scheint, der Binnensegler habe nicht nur das Segeln auf See, sondern auch den britischen Humor tief in sich aufgenommen.

Zusätzliche Information

Beschreibung Ein Einhand-Segler mit Chiemsee-Routine kämpft sich in 99 Tagen auf seiner Bavaria 707 namens HAXL über den Ärmelkanal und Rund England durch französische, britische, schottische und irische Hafen- und sonstige Erfahrungen.Die Idee zu diesem aberwitzigen Segeltörn kommt Otto Schwarz während eines Kurztörns von Calais nach Dover. Und diese spontane Idee bringt den Binnensegler auf See schnell in Schwierigkeiten: vom Kampf mit der Rollfock, der selbst geschneiderten Sprayhood, dem Motor und weiteren Schrecklichkeiten von Notanker bis Ankernot ist so ziemlich alles dabei. Daneben hat Otto Schwarz aber nicht nur mit Problemen auf See, sondern auch mit gewissen kulturellen Besonderheiten an Land zu kämpfen: British Summertime, British Summer, British Port Control, British Schleusen, British Internetcafé, British Kommunikation, British Nebel, British Königshaus, Scotch Whisky und "An Land kommt der Tod immer von rechts". Zur Entspannung spricht Otto Schwarz mit seinem British Wecker oder den British Nachbarcrews oder seinem deutschen Wasserkocher. Schreibt Schwarz mal nicht über seine Erlebnisse auf See oder an Land, dann präsentiert er historische und literarische Exkursiönchen von Napoleon über den Zweiten Weltkrieg bis hin zu Shakespeare " stets so vergnüglich zu lesen, dass es scheint, der Binnensegler habe nicht nur das Segeln auf See, sondern auch den britischen Humor tief in sich aufgenommen.
Lieferzeit 2-3 Tage